Generalversammlung 2016

Ehrungen und Neuwahlen 2016

Die Schützengesellschaft "Eintracht" Etterschlag führte turnusmäßig ihre jährliche Generalversammlung durch. Für 40 Jahre Mitgliedschaft im Bayer. Sportschützenbund wurde Peter Adam ausgezeichnet. Für ihre Treue zu den "Eintracht"-Schützen wurden für 40 Jahre Ingeborg Gritte und Edith Kagerer geehrt. Petra Moser ist seit 25 Jahren Vereinsmitglied.

Nach den Berichten des Ersten Vorstandes, der Kassenführerin und des Sportleiters wurde die Vorstandschaft durch die anwesenden Mitglieder entlastet. Einstimmig wurde die bisherige Vorstandschaft wiedergewählt.

Im Amt sind weiterhin: 1. Schützenmeister Paul Wischnewski; 2. SM Wolfgang Bayer, 1. Schriftführer Gertraud Wischnewski, 1. Kassier Elisabeth Bayer und 1. Sportleiter Michael Janker. Böllerkommandant Hans Gartner, der Mitbegründer der Böllergruppe hat nach fast 20 Jahren aus Altersgründen die Führung abgegeben. Einstimmig wurde Hermann Tregner als Nachfolger gewählt.

 

Im Foto v.l.n.r.: Paul Wischnewski, Wolfgang Bayer und Peter Adam.