Generalversammlung 2012

 

 Foto v.l.n.r. 2. Schützenmeister Wolfgang Bayer, Max Wischnewski,Monika Zechmann, Harald Dittrich, Lydia Kolbe und 1.Schützenmeister Paul Wischnewski.

 

Die Generalversammlung für das Schießjahr 2012/2013 wurde planmäßig durchgeführt.

1. Schützenmeister Paul Wischnewski eröffnete die Versammlung. Nach dem Gedenken der verstorbenen Schützen zog er Bilanz des letzten Schießjahres. Danach  wurde der Kassenbericht, sowie die Berichte der Sportleiter vorgetragen.

Einstimmig wurde die Vorstandschaft entlastet.

 Unter dem Punkt Verschiedenes stellten die anwesenden Mitglieder die bange Frage bezüglich der neuen Bleibe für den Schützenverein nach dem Abriß der Grundschule. Paul Wischnewski konnte nur mitteilen, daß es noch keine konkreten Pläne für die Unterbingung des Vereines gibt.

 Ferner wurden viele Mitglieder für ihre langjährige Treue zum Verein ausgezeichnet. 1. Schützenmeister Paul Wischnewski und sein Stellvertreter Wolfgang Bayer ehrten für 40 Jahre Mitgliedschaft Marianne Bauer, Harald Dittrich, Lydia Kolbe, Konrad Liebl, Max Wischnewski und Monika Zechmann. Für 25 Jahre wurde Daniela Hartdegen ausgezeichnet.