Gaukönigin 2013

Gaukönigin 2013-14 Sabine Bayer

Einen besonderen Höhepunkt im Vereinsleben der Schützinnen ist jedes Jahr das Gau-Damenschießen. Mit der feierlichen Proklamation der neuen Schützenköniginnen im Gau Starnberg ging das von den neuen Gau-Damensportleiterinnen hervorragend in Gilching organisierte und durchgeführte 50. Gau-Damenschießen zu Ende.

Der 1. Gauschützenmeister Hans Bösl übernahm die Proklamation der neuen Königinnen.

Mit einem 44,3 Teiler errang Sabine Bayer von den "Eintracht-Schützen Etterschlag die Würde der Gaukönigin.

Gauvizekönigin wurde Uschi Jakumeit von der Schützengesellschaft Seerose Weßling mit einem 84,5 Teiler.

In diesem Jahr wurde erstmals der "Mannschaftsmeister mit Hilfsmitteln"

ausgeschossen. Diesen Titel konnten sich die Damen der Schützengesellschaft Wörthseer Walchstadt mit 596,9 Ringen sichern.

Bei den Luftgewehrschützinnen mit Hilfsmitteln siegte Evelyne Otzmann ebenfalls von den "Wörthseern" mit einem 7,5 Teiler.

 

(Alle Ergebnisse unter www.edelweiss-gilching.de)